Ausbildung vor Ort in Namibia
Wir haben eine ausgebildete, sehr erfahrene Rettungssanitäterin vier Wochen nach Namibia geschickt
Sommercamp - Wo die Jugend ...
Der wichtigste Schritt hin auf einen dauerhaften Frieden ist der Abbau von Vorurteilen - eine Philosophie, ...
Kontaktclub RC Schwyz-Mythen
Schon im Jahr 1984 wurden erste Kontakte zwischen dem RC Pfaffenhofen und dem RC Schwyz-Mythen geknüpft. ...
Rufbusflotte erweitert
Am 05.07.2012 übergab der Rotary Club Pfaffenhofen der Stadtjugendpflege ein neues, modernes Fahrzeug ...
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Der Rotary Club Pfaffenhofen wurde 1981 gegründet. Er gehört mit seinen über 50 Mitgliedern zur weltweiten Rotary-Organisation.

In ihren Clubs engagieren sich weltweit 1,2 Millionen Männer und Frauen in führenden Positionen für Völkerverständigung, Mitmenschlichkeit, Toleranz und dem Dienst am Gemeinwesen. In 200 Ländern der Erde ist die politisch und konfessionell unabhängige Organisation mit über 34000 eigenständigen Clubs vertreten. Besonders hervorzuheben ist die Unterstützung regionaler Projekte in kulturellen und sozialen Bereichen.

Das größte Projekt, das Rotary in seiner 108-jährigen Geschichte je angepackt hat – der Kampf gegen die Kinderlähmung –, heißt PolioPlus und steht kurz vor dem Ziel: Seit 1988 gelang es mit Hilfe mächtiger Partner wie der Weltgesundheitsorganisation, den größten Teil der Welt durch massive Impfkampagnen von Polio zu befreien.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Rotary-Weihnachtstombola 2016
7487 ist die neue Losnummer
Weil der 2. Preis (Swissflex Bettsystem von Betten Leitenberger) nicht abgeholt wurde, fand inzwischen eine notarielle Nachziehung statt.
Weil der 2. Preis (Swissflex Bettsystem von Betten Leitenberger) nicht abgeholt wurde, fand inzwischen eine notarielle Nachziehung statt.
Der Inhaber der Gewinnnummer 7487 kann nun bis 28.1.2017 den Gewinnanspruch unter der Telefonnummer 08441 40250 (Montag bis Donnerstag von 08 bis 12 und 13 bis 18 Uhrsowie Freitags von 08 bis 13 Uhr) anmelden. Danach verfällt der Gewinnanspruch zugunsten des Tombolazwecks.

Stolze Mercedes-Besitzerin
Susi Menke gewinnt A-Klasse
Susi Menke aus Pfaffenhofen gewinnt die Mercedes A-Klasse im Wert von über 25.000 Euro.

Rotary-Weihnachtstombola 2016
Losnummer 1019 gewinnt!
Mit jedem Los unterstützen die Leute dabei einen guten Zweck: eine Schule im Libanon. Die Kleinpreisgewinne wurden den Gewinnern bereits ausgehändigt.

Rotary Club Pfaffenhofen sagt „DANKE“!
Das letzte Los wurde verkauft!
Die 40.000 Lose der Rotary Weihnachtstombola wurden heuer in absoluter Rekordzeit ausverkauft.

Johann Ludwig Schneller-Berufsschule
Tombola verlost eine A-Klasse
Die Erlöse der Tombola kommen der Unterstützung des dauerhaften Erhalts und der Erweiterung der »Johann Ludwig Schneller-Berufsschule« im Libanon zugute.

André Schneeweiß neuer Präsident
Das neue rotarische Jahr 16/17
Im Rahmen des offiziellen Übergabemeetings im Moosburger Hof übernahm André Schneeweiß am 25.6.2016 den Staffelstab von seinem Vorgänger Hans-Peter Sonnenborn.

Rettungssanitäterin aus Deutschland
Ausbildung vor Ort in Namibia
Wir haben eine ausgebildete, sehr erfahrene Rettungssanitäterin vier Wochen nach Namibia geschickt, um die dortigen Rettungssanitäter auszubilden.

Rotary-Weihnachtstombola
6484 ist die neue Losnummer
Weil der 8. Preis (Halbjahresabonnement Tanzstudio Scherg) nicht abgeholt wurde, fand inzwischen eine notarielle Nachziehung statt.

Rotary-Weihnachtstombola
Wer gewinnt den roten Flitzer?
Die zehn Hauptpreise der 17. Rotary-Weihnachtstombola wurden gezogen.

Berufliche Integration junger Zuwanderer
Tombola verlost einen VW Golf
Der gute Zweck besteht diesmal darin, dass der Rotary Club Pfaffenhofen die berufliche Integration von jungen Zuwanderern unterstützen wird.

Appenzell in der Schweiz
32. Partnerclubtreffen
Das 32. Partnerclubtreffen war ein Höhepunkt in der Geschichte des Clubs

Feierliche Übergabe des Präsidentenamtes beim ...
Hans-Peter Sonnenborn hat das Amt von Rainer-Bülent ...
Mit Beendigung des rotarischen Jahres, Ende Juni, gab Präsident Rainer-Bülent Nowak den Staffelstab an seinen bisherigen Vizepräsidenten Prof. Hans-Peter Sonnenborn ...

Spendenscheckübergabe
Finanzielle Unterstützung für Regenbogen ...
Um dem Team der Regenbogen Wohnen gGmbH in Pfaffenhofen unter die Arme zu greifen, hat sich der Rotary Club Pfaffenhofen dazu entschieden, mit einer Spende in Höhe ...

Einrichtung eines Grünen Klassenzimmers
Übergabe des Spendenschecks über 25.000 ...
Präsident Rainer-Bülent Nowak überreicht Spendenscheck in Höhe von 25.000 Euro. Auch in diesem Jahr konnte mit der Weihnachtstombola wieder ein guter Zweck unterstützt ...

Erdbebenkatastrophe in Nepal
Spende in Höhe von 2.000 EURO für GRVD
Die schrecklichen Bilder der Katastrophe haben deutlich gemacht, wie notwendig eine Spende zur Unterstützung der in Nepal lebenden Menschen ist – einem Land, ...

Stolzer BMW-Besitzer
Der 27-jährige Thomas Dick aus Pfaffenhofen ...
20 Lose hatte der CNC-Dreher gekauft – nur eine Gewinnnummer war darunter. Genau diese wurde im zweiten Anlauf gezogen.

Weihnachtstombola
Neue Chance auf den Hauptgewinn - ein BMW 116i
Nachdem der Gewinner des Hauptpreises der Weihnachtstombola den schwarzen Flitzer nicht abgeholt hat wurde heute unter notarieller Aufsicht ein neuer Gewinner gezogen. ...

Rotary-Weihnachtstombola
Die Losnummern wurden gezogen
Die zehn Hauptpreise der 16. Rotary-Weihnachtstombola haben mit den nachfolgenden Losnummern gewonnen:

Rotary-Weihnachtstombola
Am Samstag um 13 Uhr Hauptziehung
An diesem Samstag (13.12.2014) werden die Gewinnerlose der beliebten Weihnachtstombola des Rotary Club Pfaffenhofen gezogen.

Wir trauern um
WOLFGANG R. HABBEL
Die Mitglieder des Rotary Club Pfaffenhofen trauern um ihr Gründungsmitglied und hochgeschätzten Freund WOLFGANG R. HABBEL
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
03.05.2017
19.30
Pfaffenhofen/Ilm
Hotel Moosburger Hof
ACHTUNG: Meeting verlegt auf 19.30 Uhr!!! "Die Zarin rief und zurück zu den Wurzeln" (Lesung mit Partnern)
Beschreibung anzeigen
Der Autor der Familiengeschichte, Albert Linke, Mitglied im RC Ingolstadt, wurde 1935 in Lohrmannshof geboren. Seine Familie war im 19. Jahrhundert aufgrund eines Dekrets von Katharina der Großen und deren nachfolgenden Zaren nach Russland gerufen worden. Albert Linke ist der letzte seiner Familie, der noch von den Anfängen in Deutschland sprechen kann, als die Linkes infolge der politischen Unruhen 1919 nach Stuttgart flüchteten. Aus der Entschädigungszahlung für das verlorene Gut Jewgenijewka wurde der Lohrmannshof bei Eichstätt erworben. In seiner Familiengeschichte berichtet Albert Linke vom Leben seiner Familie als Deutsche in Russland und von den Anfängen im Deutschen Reich. Zentral sind hier die Briefwechsel zwischen seinem Vater, der sich im Zweiten Weltkrieg freiwillig an die Front nach Russland gemeldet hatte, und der Familie.
10.05.2017
19.30
Pfaffenhofen/Ilm
Hotel Moosburger Hof
Clubgespräch
12.05.2017
bis 14.05.2017
Pfaffenhofen/Ilm
Clubreise, nach Innsbruck (mit Partnern und Kindern). Anmeldung abgeschlossen!!!
17.05.2017
12.30
Pfaffenhofen/Ilm
Hotel Moosburger Hof
Clubgespräch
24.05.2017
19.30
Pfaffenhofen/Ilm
Hotel Moosburger Hof
Clubgespräch
Beschreibung anzeigen
Die Exkursion zu den Kettengräbern muss leider verschoben werden. Der Termin wird im neuen rotarischen Jahr nachgeholt.
PROJEKTE DES CLUBS
Seniorenausflug
Seniorenausflug
Grünes Klassenzimmer

Grünes Klassenzimmer
Schulhaussanierung in Rumänien

Schulhaussanierung in Rumänien
Lesewettbewerb

Lesewettbewerb
Rufbusflotte modernisiert

Rufbusflotte modernisiert
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1841
Distrikt 1841 jetzt auch in Bild und Ton
Neuer Distriktstrailer online
In dem ca. 3 min kurzen Filmbeitrag wird der Distrikt 1841 mit seinen sozialen Projekten in Deutschland und Weltweit sowie Rotaract kurz vorgestellt.
Distrikt 1841 jetzt auch in Bild und Ton
Neuer Distriktstrailer online
In dem ca. 3 min kurzen Filmbeitrag wird der Distrikt 1841 mit seinen sozialen Projekten in Deutschland und Weltweit sowie Rotaract kurz vorgestellt.
New X-ray equipment for the St. Kizito Matany
Global Grants im Distrikt 1841
Der RC Ammersee ermöglicht gemeinsam mit dem RC Port-Bell in Uganda den Ersatz des veralteten Röntgengeräts im St. Kizito Hospital Matany.

New X-ray equipment for the St. Kizito Matany
Global Grants im Distrikt 1841
Der RC Ammersee ermöglicht gemeinsam mit dem RC Port-Bell in Uganda den Ersatz des veralteten Röntgengeräts im St. Kizito Hospital Matany.
Das Programm "Freunde"
Starke Kinder — gute FREUNDE
Es ist erstaunlich, dass immer wieder viele Rotarier sich in den Clubs fragen: Was ist das? FREUNDE?

Das Programm "Freunde"
Starke Kinder — gute FREUNDE
Es ist erstaunlich, dass immer wieder viele Rotarier sich in den Clubs fragen: Was ist das? FREUNDE?
PDG-Treffen 2015 im Distrikt 1841
PDG-Treffen in Augsburg
Ein schöner Termin in einem Governorjahr ist das Treffen mit den Past-Governor eines Distrikts. DG Paul Waning freute sich über den guten "Zuspruch".
German Rotary Volunteer Doctors in Action
GRVD beweist Teamwork
Wichtige Dinge sollen in guter und entspannter Atmosphäre besprochen werden. Besonders nachhaltig sind die Gespräche, wenn dabei auch kreativ "gearbeitet" wird.
KidsCamps 2015 im Distrikt 1841
ROTARACT organisiert KidsCamps
Mit großer Einsatzfreude und vielen helfenden Händen schenkten Rotaracter mit ihren Freunden aus den Distrikten 1841+1842 rund 100 Kindern wunderschöne Tage.
Rotary Magazin
Hoher Besuch in Hamburg: Sam Owori, RI-President nominee, schaute sich um, wo die Convention 2019 stattfinden wird.
Hoher Besuch in Hamburg: Sam Owori, RI-President nominee, schaute sich um, wo die Convention 2019 stattfinden wird.
Mit Urban Gardening schwindet die Trennnung von Wohnen, Arbeit, Freizeit und Nahrungsgewinnung. Foto: R_Hjortshoj/Space10
Mit Urban Gardening schwindet die Trennnung von Wohnen, Arbeit, Freizeit und Nahrungsgewinnung. Foto: R_Hjortshoj/Space10
Sprachkurse, Begleitung bei Behördengängen oder medizinische Hilfe – das Engagement von Rotary Clubs ist vielfältig und erstreckt sich über das gesamte Bundesgebiet. ...
Egal ob Rotary-Termine, Messen oder Festspiele – all diese Daten finden Sie in unserem Online-Terminkalender. Ebenfalls dabei: Alle wichtigen Golf-Termine des Jahres.
Wertvolle Basisarbeit im Kampf gegen die Kinderlähmung - Rotarierin Tayyaba Gul (rechts) aus dem RC of Islamabad (Metropolitan) geht mit Mitarbeitern durch die Straßen einer ...
Bücher von Freunden für Freunde - Verstöße gegen das Lebensmittelrecht führen zu Rechts­streitigkeiten, finanziellen Sanktionen und Reputationsschäden ...
Neues aus den Schwerpunktbereichen - Jamaica // Manche Vorhaben kann ein Club nicht alleine stemmen, so zum Beispiel das Sanierungsprojekt von Toiletten und Frischwasseranschlüssen ...
Vom Beet in den Topf – mit Alfons Schuhbeck - Ben Shewry aromatisiert in seinem ganz in Schwarz gestylten Res­tau­rant „Attica“ in Melbourne manchen Salat ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Pfaffenhofen/Ilm. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Meeting plan
1.und 3. Mittwoch: 12.30 Uhr · 2., 4. und 5. Mittwoch: 19.30 Uhr; ; Clublokal: Moosburger Hof, Moosburger Str. 3, 85276 Pfaffenhofen, Tel. 08441 2770080; ; Damenstammtisch:; April bis Okt.: 1. Dienstag, 19:30 Uhr, La Fontana, Sparkassenplatz 11, 85276 Pfaffenhofen, Tel. 08441 84688; Nov. bis März: 1. Dienstag, 19.30 Uhr, Moosburger Hof, Moosburger Str. 3, 85276 Pfaffenhofen, Tel. 08441 2770080
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×